Lesesommer

 

Zum 10. Mal wurde in Emmelshausen und Umgebung in den Sommerferien gelesen was das Zeug hielt: In Zusammenarbeit mit unserer Außenstelle in der Grundschule Pfalzfeld, die das dortige Büchereiteam betreut (ein großes Dankeschön einmal mehr an dieser Stelle für Euren Einsatz!), haben fast 250 Kinder und Jugendliche mitgemacht!

Es sind an die 1.200 Bücher (150.000 Seiten) verschlungen und 157 Urkunden für alle, die 3 oder mehr Bücher gelesen haben, ausgegeben worden .

Zu jedem gelesenen Buch wurde ein Interview geführt und ein Los ausgefüllt, in der Hoffnung den Hauptpreis, eine Reise für 4 Personen in den Europapark, zu gewinnen.

Alle Loskarten sind nun unterwegs zur Hauptziehung ins Landesbibliothekszentrum, zuvor jedoch hat die Stadtbücherei über 50 Preise wie Powerbanks, Schwimmbad-Gutscheine, Eisbons, Bücher und Stifte verlost.

Unsere diesjährigen Highlights:

Zwei ABC-Schützen, gerade erst eingeschult und schon fließend lesend in diesem Sommer dabei, erhalten ebenfalls einen Preis. Es sind Jana Müller aus Kratzenburg und Mira Bernd aus Emmelshausen.

Der siebenjährige Paul Fliedner (2. Klasse der Grundschule Gonderhausen) hat in den Ferien 2544 Seiten verschlungen, ganz nach dem diesjährigen Motto: „Wieso Bücher lesen, wenn man sie auch verschlingen kann!“

Spitzenreiter bei den weiterführenden Schulen ist der elfjährige Mika Hansen mit 7141 Seiten.

Die zehnjährige Hanna Nick aus Leiningen wird mit 9197 Seiten abermals unsere Lesesommer-Biblionärin! Sie erhält einen von Stadtbürgermeisterin Andrea Mallmann gespendeten Pizzagutschein.

Herzlichen Glückwunsch an Euch alle für die bemerkenswerte Leistung!

 

Hier die Gewinner unserer Verlosung:

Grundschule Emmelshausen

Klasse 1: Mira Bernd

Klasse 2: Merle Scheer, Anna- Sophie Rüffin, Connor Cremer, Leonie Caspers, Philip Richter, Clara Mischker, Leni Normann

Klasse 3: Silas Kreutz, Selma Bonert, Maurice Lanius, Gerrit Hickmann, Niklas Bach, Louis Pottinger, Niklas Gewehr, Carolin Cremer, Liliana Molina, Lea Greiner

Klasse 4: Aleyna Barak, Anastasia Hensch, Romi Mallmann, Lennox Günster, Amina Mahmoud, Sachar Perehodsev, Noah Roselt, Elias Heß,

 

 

Andere Grundschulen

GS Halsenbach: Jana Müller, Mia Pätzold, Jana Meissner, Lean Müller.

GS Gondershausen: Paul Fliedner, Mats Arend, Paul Tomczak, Silas Busch, Sebastian Christ, Finn Heiser, Anna Kneip, Rebecca Höffling, Jana-Sophie Pies

 

Weiterführende Schulen:

IGS Emmelshausen: Sarah Dechant, Elias Keil, Julian Göbel, Svenja Klöck.

Andere: Finja Wölbert, Jana Fuß, Alina Brodt, Mika Hansen, Simon Kob, Inga Bonert, Nele Meurer, Louis Kraayvanger, Johanna Höffling, Hanna Nick

 

Das Büchereiteam gratuliert Euch allen, die Preise können zu den Öffnungszeiten in der Bücherei abgeholt werden.

 

 

Der LESESOMMER Rheinland-Pfalz für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren startete am 19.06.2017

Am 19.6. begann der diesjährige Lesesommer, eröffnet von der Stadtbürgermeisterin Andrea Mallmann gemeinsam mit der Klasse 2a der Grundschule Emmelshausen und Ihrer Klasssenlehrerin Frau Knizia.

Abermals wurde ein beachtlicher Teil unseres Medienetats investiert um für die ca. 250 Kinder und Jugendlichen, die Mitglieder in unserem Sommerleseclub werden, genügend Lesefutter bereitzustellen.

Alle, die in den Ferien 3 Bücher lesen, erhalten eine Urkunde und nehmen an einer landesweiten Verlosung teil.

Frau Mallmann begrüßte die Kinder in unserem Lesekeller und freute sich über die Lust der Kinder an der Aktion teilzunehmen, vor allem, weil sie selbst auch sehr gerne liest!

Die Zweitklässler waren sehr erfreut über den hohen Besuch und stürzten sich anschließend auf die neuen Bücher um sofort mit dem Lesen zu beginnen.

Die Bürgermeisterin wünschte uns viele neugierige Kinder und Jugendliche und vor allem auch Spaß bei dieser wichtigen Leseförderaktion und spendete spontan einen Pizza-Gutschein für unsere Verlosung beim Lesesommerabschluss im August.

Alle Kinder und Jugendliche von 6-16 Jahren sind herzlich eingeladen Mitglied in unserem Leseclub zu werden und einen Teil der Ferien lesend zu verbringen!

Weitere Infos gibt es unter www.lesesommer.de