Neue digitale Angebote: Filme mit Leseausweis kostenlos streamen

 

 

Bibliothek goes Hollywood

 

Rheinland-Pfalz: In der Bibliothek gibt’s nur Bücher? Das stimmt schon lange nicht mehr: Mit der Onleihe Rheinland-Pfalz bieten fast 80 Bibliotheken schon seit einigen Jahren erfolgreich eBooks und Hörbücher, aber auch Zeitschriften, Zeitungen und eLearning-Angebote zur digitalen Nutzung und Ausleihe an.

Ab März erweitern jetzt einige Bibliotheken im Land ihr digitales Angebot: Wer einen gültigen Ausweis einer dieser Bibliotheken besitzt, hat über „filmfriend“ die kostenlose Auswahl zwischen mehr als 2000 Filmen.

Die Angebote werden vom Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz koordiniert und vom Land Rheinland-Pfalz gefördert. Bei „filmfriend“ handelt es sich um eine von der Firma Filmwerte aus Potsdam-Babelsberg entwickelte Plattform, die ein umfangreiches Programm über deutsche Klassiker, erfolgreiche internationale Arthouse-Kinotitel bis zu Kinderfilmen und Serien bietet. Hinter dem Angebot steht ein Team, das die Plattform redaktionell betreut. Beim Streamen werden keinerlei personenbezogene Daten erhoben. Die Altersfreigabe für Filme wird automatisch geprüft und die Plattform ist komplett werbefrei.

Der Zugang von zuhause oder unterwegs ist über die Homepage der Bibliothek oder über www.filmfriend.de möglich. Man benötigt lediglich die Ausweisnummer und das Passwort seines gültigen Bibliotheksausweises. Nutzen kann man das neue Angebot auf dem PC, Laptop oder Tablet sowie mit der filmfriend-App auf dem Smartphone und auf TV-Geräten.

Die Stadtbücherei Emmelshausen macht mit, ab sofort ist der Dienst für alle unsere Nutzerinnen und Nutzer verfügbar.
https://emmelshausen.filmfriend.de

Filmfriend hat sowohl auf youtube als auch bei vimeo Videos bzw. einen neuen Kinotrailer für das filmfriend-Angebot.
https://www.youtube.com/watch?v=kD048Kn1M3U
https://vimeo.com/373072817